index
Home deutsch english français español Ausflüge/excursion Cienfuegos Casa Irene Videos
Casa Irene        Cienfuegos        Cuba
Privat wohnen       Kann man ein Land neu oder noch besser kennenlernen als im privaten Kontakt mit Kubanern ? Wer es vorzieht nicht in einer Gruppe von Ort zu Ort geschleppt zu werden, wobei sich der Kontakt mit Einheimischen meist auf den Reisebegleiter und das Hotelpersonal beschränkt, liegt in einem Privatzimmer genau richtig. Haus Irene Das von Irene und ihrem Gatten Gerardo sauber geführte Haus liegt im centro historico 3 Gehminuten vom zentralen Parque Marti entfernt, einem der schönsten Plätze Cubas. Haus Irene offeriert 3 Zimmer mit eigenem Bad, Klimaanlage, Kühlschrank, TV, Schliessfach, Spannung 110 und 220 Volt. Die Salons und der Patio sind frei zugeänglich. Es werden auch Mahlzeiten angeboten, von der Chefin , die eine ausgezeichnete Köchin ist, selbst zubereitet. Wohnen und Essen Die Übernachtung kostet pro Zimmer CUC* 25.-- (1-3 Personen) Das grosse Frühstück  kostet CUC 5.--,  Mittag- und Abendessen CUC 10.--. Die Gerichte sind reichlich garniert mit Beilage und Salat. Das Menu umfasst Vorspeise, Hauptgang und kleine Nachspeise. Irene berücksichtigt persönliche Wünsche gerne soweit die Ware auf dem Markt vorhanden ist. Getränke gemäss Karte (zum Beispiel das gute kubanische Bier CUC 2.--) * Sie bezahlen in CUC der kubanischn Devisenwährung (konvertibler Peso) Den aktuellen Währungs-Kurs erfahren SIe auf: www.bc.gob.cu/espanol/default.asp  Das Preisniveau ist für uns Europäer beim privaten Wohnen ausgesprochen günstig. Cienfuegos Cienfuegos die Perle des Südens wie sie die Kubaner nennen, liegt zentral in Kuba an einer grossen Bucht. Die Stadt wurde anfangs des 19.  Jahrhunderts von Franzosen gegründet und die verkehrsfreie Einkaufsstrasse, die auch nur ein paar Gehminuten vom Haus Irene entfernt ist, wird noch heute liebevoll der 'Boulevard' genannt. Irene, die mit Nachnamen Bonneval heisst, kann ihren Stammbaum lückenlos zurückverfolgen, bis zu Jean Bonneval der mit dem Schiff Adeline von Bordeaux 1819 im Alter von 22 eingereist ist. Mit anderen französischen Familien hat er die Stadt mitgegründet und ein Viertel heisst heute noch Bonneval. Ausflüge Die zentrale Lage von Cienfuegos in Cuba ist ideal für einen Aufenthalt von mehreren Tagen. Sie müssen nicht jeden Tag die Koffer ein- und auspacken. Es sind viele Ausflugsziele von hier aus zu erreichen ob sie nun an einem organisierten Trip oder mit dem eigenen Mietwagen unterwegs sind. Gerardo ist Ihnen dabei behilflich. Unterhaltung und Sport In Cienfuegos gibt es verschiedene Discos, Konzerte, Museen und das berühmte Theater Thomás Terry. Baden und Tauchen am Strand Rancho Luna. Informationen, Geldwechsel, Mietwagen, allg. Hilfe Irene und Gerardo kennen sich in Cienfuegos und den kubanischen Gepflogenheiten bestens aus. Sie helfen ihren Gästen gerne bei Geldwechsel, Einkaufstipps, Ausflügen usw. Sollte es bei der Sprachverständigung hapern, bei Kubanern geht's immer irgendwie. Reservation und Auskunft In Kuba: Casa Irene Avenida 52 # 2524 ./. 25 y 27 55100 Cienfuegos  Cuba Tel:        +53 43 51 97 80  E-Mail:   bonneval65@nauta.cu   Web:      www.casa-irene.net
Manfred Pflugmann Gen.Guisanstrasse 20 4144 Arlesheim Schweiz Tel:       +41 61 701 90 85 Mobile:  +41 79 422 56 30 E-Mail:   m.pflugmann@bluewin.ch
  In Europa:
deutsch